Die angelieferten Abfallstoffe werden teilweise von Hand sortiert.

Unsere grosszügige Recyclinghalle bietet genügend und wettergeschützten Platz für Ausbauasphalt.

Das Holz wird zerkleinert und in die Verbrennung geführt.

Aus gebrochenem Ausbauasphalt stellen wir neuen Walzasphalt her.

Recycling + Entsorgung

Wir entsorgen und recyceln verschiedenste Baumaterialien fachgerecht und setzen sie wo immer möglich wieder ein. 

Sortierhalle

An der Chefistrasse 57 in Laupen (Wald) steht unsere Sortierhalle. Das anfallende Entsorgungsgut des Muldenservices sowie das von Privatpersonen wird dort sortiert und fachgerecht verwertet.

 

Öffnungszeiten:

Mitte April bis September
Montag–Freitag: 07.00–11.45 und 13.00–16.45 Uhr

Oktober bis Mitte April
Montag–Freitag: 07.30–11.45 und 13.00–16.45 Uhr
Während der Pause von 09.00 bis 09.15 Uhr bleibt die Sortierhalle geschlossen.

Inertstoffdeponie

An unseren Standorten Deisswil, Pieterlen und Inwil betreiben wir eigene Inertstoffdeponien, in denen z.B. leicht verschmutzter Aushub oder inerte Rückstände und mineralische Abbruchmaterialien abgelagert werden können. Diese Deponien werden nach Auffüllung rekultiviert, so dass das Gelände wieder der zonenkonformen Nutzung zugeführt werden kann.

Gleisaushub

Am Standort Bäretswil mit eigenem Gleisanschluss waschen und bereiten wir Gleisaushub fach- und umweltgerecht in unserer separaten Schotterwaschanlage auf und führen diesen zu fast 100 Prozent dem Baustoffkreislauf zu.

Ausbauasphalt

Ausgebaute Asphaltbeläge werden bei uns in einer separaten Materialaufbereitungshalle aufbereitet, homogenisiert und zu 100 Prozent der Walzasphaltproduktion zugeführt.